Termine kategorisieren

Tag Archives

Sprachunabhängige Berechtigungseinstellungen für AgendaX auf Exchange Server 2013, 2016, 2019, Office 365

Berechtigungen, die das AgendaX- Konto auf Exchange Server 2013, 2016, 2019 und Office 365 benötigt sind Berechtigungen auf Outlook Ordner- Stufe.
Da Outlook Ordnernamen in einer Mailbox davon abhängig sind, mit welcher Sprache ein Postfach das erste Mal mit Outlook geöffnet wurde, müssten Sie wissen, welcher Benutzer welche Sprache spricht und zudem die Namen der Ordner in den verschiedenen Sprachen kennen.

Wenn Sie in Ihrer Firma Mailboxen in verschiedenen Sprachen haben, können Sie die für AgendaX benötigten Berechtigungen einfach mit dem folgenden Script setzen. Dieses Script funktioniert für alle Sprachen.

Ersetzen Sie bitte "agendax" auf der dritten Zeile durch den Namen Ihres AgendaX- Kontos:

foreach ($Mailbox in (Get-Mailbox -ResultSize Unlimited))
{
  $AgendaXAccount = "agendax"

  $InboxStat = Get-MailboxFolderStatistics -Identity $Mailbox -FolderScope Inbox
  $InboxName = "$($Mailbox.PrimarySMTPAddress)" + ":\" + "$($InboxStat.Name)"
  $CalendarStat = Get-MailboxFolderStatistics -Identity $Mailbox -FolderScope Calendar
  $CalendarName = "$($Mailbox.PrimarySMTPAddress)" + ":\" + "$($CalendarStat.Name)"

  Write-Host "Applying permissions to mailbox: $($Mailbox.Name) (TOIS/$($InboxStat.Name)/$($CalendarStat.Name))"

  $AccRightTOIS = Get-MailboxFolderPermission -identity $Mailbox.PrimarySMTPAddress -user $AgendaXAccount >$null 2>&1
  $AccRightInbox = Get-MailboxFolderPermission -identity $InboxName -user $AgendaXAccount >$null 2>&1
  $AccRightCalendar = Get-MailboxFolderPermission -identity $CalendarName -user $AgendaXAccount >$null 2>&1

  If ($AccRightTOIS.AccessRights -ne "Reviewer") {Add-MailboxFolderPermission -identity $Mailbox.PrimarySMTPAddress -AccessRights Reviewer -User $AgendaXAccount >$null 2>&1}
  If ($AccRightInbox.AccessRights -ne "Reviewer") {Add-MailboxFolderPermission -identity $InboxName -AccessRights Reviewer -User $AgendaXAccount >$null 2>&1}
  If ($AccRightCalendar.AccessRights -ne "Editor") {Add-MailboxFolderPermission -identity $CalendarName -AccessRights Editor -User $AgendaXAccount >$null 2>&1}
}

Kopieren Sie einfach das obige Script und führen Sie es mit Powershell aus. Es setzt Reviewer- Rechte zuoberst in der Mailbox sowie im Posteingang, und Editor- Rechte im Kalender- Ordner.

Wenn Sie diese Rechte nicht auf allen Mailboxen in Ihrer Firma vergeben möchten, z.B. nur in einer organizational unit, können Sie das Get-Mailbox Kommando auf der ersten Zeile mit -OrganizationalUnit und dem Namen der organizational unit ergänzen.


AgendaX - So einfach kann Teambuilding sein!

AgendaX sorgt für die übersichtliche Terminplanung mit Ihren Outlook-Kalenderdaten, damit Sie jederzeit eine schnelle Antwort auf die Frage erhalten: Wer ist wo?

agendax-increases-efficiency-throughout-the-business

Ganz gleich, ob Sie Rezeptionistin, Teamleiter oder ein normaler Anwender sind, Sie werden die Effizienzsteigerung im Unternehmen sofort spüren.

Gezielte Zuordnungen der Mitarbeiter in Gruppen mittels Exchange Verteilerlisten erleichtern das Management der Exchange Administratoren in hohem Masse.

Fördern Sie mit Terminübersichten die Effizienz und verbessern Sie den Kundenservice durch permanente Auskunftsbereitschaft.

Sehen Sie auf einen Blick, welcher Mitarbeiter oder welche Einrichtung verfügbar ist oder als nächstes verfügbar sein wird.

agendax-rationalises-multiple-site-and-time-zone-views

AgendaX ist äusserst flexibel und koordiniert über Länder- und Sprachbarrieren hinweg: In einer internationalen Mehrserver-Infrastruktur haben Sie die knifflige Zeitzonenproblematik im Griff und erhalten globale Ansichten über Personalverfügbarkeit und Ressourcenbelegung.

agendax-user-specific-views-and-statistics

AgendaX verfügt über eine Vielzahl von Funktionen.

Auswertungen und Statistiken können mit ein paar Mausklicks mühelos erstellt werden.

agendax-designed-for-microsoft-exchange-server-and-exchange-online-office-365

AgendaX wurde speziell für die Bedingungen von Microsoft Exchange Umgebungen konzipiert und ist kompatibel mit allen Exchange Server Versionen.

agendax-no-components-installed-on-exchange-server

AgendaX wird auf Ihrem IIS Server installiert und benötigt keine Komponenteninstallation auf Exchange Server.

agendax-no-client-installation-required

Dank der Web-Benutzerschnittstelle ist auch keine Client- Installation erforderlich.

 

Wie funktioniert AgendaX?

how-agendax-works-1

Der AgendaX Update Dienst extrahiert aus Microsoft Exchange in frei definierbaren Abständen die Outlook-Kalenderdaten der gewünschten Mitarbeiter

how-agendax-works-2

in eine zentrale AgendaX-Datenbank.

how-agendax-works-3

Microsoft Internet Information Server stellt diese dynamisch als HTML-Seiten im Intranet oder Extranet in grafisch aufbereiteten Übersichten bereit.

AgendaX beinhaltet eine Vielzahl verschiedener Ansichten, unter anderem eine „Wer ist Wo“ Momentaufnahme, besonders interessant für Rezeptionistinnen, da sie nur die aktuell laufenden Termine darstellt. Dadurch erhält man eine Übersicht über die Verfügbarkeit in der ganzen Firma.

Die Wochenübersicht zeigt die Belegungen der Mitarbeiter anhand von Balken. Die Verfügbarkeit wird mittels verschiedener Farben dargestellt (frei, mit Vorbehalt, gebucht, abwesend, oder Kategorien).

Ein Klick auf einen Kategorien- oder Statusfilter zeigt nur die Termine an, die den ausgewählten Kriterien entsprechen.

Detaillierte Informationen zu den Terminen erhalten Sie, wenn Sie mit der Maus über die Balken fahren.

Über die integrierte Volltext- Suche können Sie Termine ebenfalls mühelos auffinden.

So können auf einfache Weise benutzerspezifische Listen erstellt werden, wie zum Beispiel eine monatliche Ferienübersicht.

Auch detaillierte Übersichten, bei denen Betreff, Ort, und Teilnehmer direkt ausgewiesen werden, sind für AgendaX kein Problem.

Jede Ansicht verfügt über Navigations- Elemente, über die beliebige Daten ausgewählt werden können.

AgendaX verfügt über vom Administrator definierte Gruppen und persönliche Gruppen, in denen jeder Mitarbeiter die für ihn wichtigen Personen zusammenstellen kann.

 

Daten aus dem Active Directory wie z.B. Abteilung und Telefonnummern können mit einem Klick auf den Benutzernamen abgerufen werden.

Termine können einfach und schnell direkt in AgendaX erstellt werden. Dabei werden Teilnehmer der aktuell angezeigten Gruppe auf Wunsch bereits vorgewählt.

Auch Statistik- Funktionen fehlen in AgendaX nicht.

So können Termine mit gleichem Betreff statistisch ausgewertet werden. Auch hier können beliebige Filter angewandt werden. Die Auslastung der einzelnen Mitarbeiter wird automatisch berechnet.

 

Wie sie sehen, ist AgendaX vielseitig einsetzbar und erleichtert die übersichtliche Terminplanung.

AgendaX – So einfach kann Teambuilding sein!


Firmen- Ressourcen planen

AgendaX ist ein Ressourcen- Planungswerkzeug, das es auf einfache Art und Weise ermöglicht, Firmen- Ressourcen zu organisieren und zu sehen, wann eine Ressource wieder frei wird, wo sich Mitarbeiter gerade befinden resp. wann sie wieder verfügbar sein werden.

Die Funktionalität umfasst Standort-, Abteilungs-, bzw. Teamorientierte Gruppenübersichten, die viele Kalender auf einmal darstellen. AgendaX lässt sie mehrere Kalender in einer Ansicht bewirtschaften. Ressourcen wie Beamer, Firmenautos, Sitzungszimmer oder andere Ressourcen können genau so einfach wie Mitarbeiter gebucht werden, bestehende Termine verändert werden.

Die Gruppenansichten beinhalten Tages-, Wochen-, Zweiwochen-, Monats-, Quartals-, und Jahresansichten, die die Verfügbarkeit der Firmen- Ressourcen, Sitzungszimmer bzw. Mitarbeiter zeigen. Kategorisierte Termine können gefiltert werden, sodass die Ansichten nur Termine anzeigen, die bestimmten Kategorien entsprechen.

AgendaX ist ein Gruppenkalender, der mühelos über mehrere Zeitzonen hinweg arbeitet und die Firmenressourcen- Verfügbarkeit in globalen Ansichten darstellt sowie Ressourcenallokation ermöglicht. Genauso wie die Verfügbarkeit der Ressourcen (wie z.B. Beamer, Sitzungszimmer), kann die Verfügbarkeit der Mitarbeiter einfach ersehen werden.

AgendaX verfügt über viele Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, die Vorteile des Outlook Kalenders optimal auszunutzen und zu einem Teamkalender zu erweitern. Durch Verwendung bereits existierender Active Directory Attribute wird AgendaX zum ultimativen, unternehmensweiten Ressourcenportal.

Das Beste an allem: Es ist keine Client- Installation notwendig und es wird nichts auf dem Exchange Server installiert.

AgendaX unterstützt alle Exchange Server Versionen, inkl. Exchange Online / Office 365.


Firmenautos planen

AgendaX ist ein Firmenauto- Planungswerkzeug, das es auf einfache Art und Weise ermöglicht, Firmenautos zu organisieren und zu sehen, wann ein Auto wieder frei wird, wo sich Mitarbeiter gerade befinden resp. wann sie wieder verfügbar sein werden.

Die Funktionalität umfasst Standort-, Abteilungs-, bzw. Teamorientierte Gruppenübersichten, die viele Kalender auf einmal darstellen. AgendaX lässt sie mehrere Kalender in einer Ansicht bewirtschaften. Firmenautos, Mitarbeiter, Sitzungszimmer oder andere Ressourcen können einfach gebucht werden, bestehende Termine verändert werden.

Die Gruppenansichten beinhalten Tages-, Wochen-, Zweiwochen-, Monats-, Quartals-, und Jahresansichten, die die Verfügbarkeit der Firmenautos, Sitzungszimmer bzw. Mitarbeiter zeigen. Kategorisierte Termine können gefiltert werden, sodass die Ansichten nur Termine anzeigen, die bestimmten Kategorien entsprechen.

AgendaX ist ein Gruppenkalender, der mühelos über mehrere Zeitzonen hinweg arbeitet und die Firmenauto- Verfügbarkeit in globalen Ansichten darstellt sowie Ressourcenallokation ermöglicht. Genauso wie die Verfügbarkeit der Firmenautos sowie anderer Firmenressourcen (wie z.B. Beamer, Sitzungszimmer), kann die Verfügbarkeit der Mitarbeiter einfach ersehen werden.

AgendaX verfügt über viele Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, die Vorteile des Outlook Kalenders optimal auszunutzen und zu einem Teamkalender zu erweitern. Durch Verwendung bereits existierender Active Directory Attribute wird AgendaX zum ultimativen, unternehmensweiten Ressourcenportal.

Das Beste an allem: Es ist keine Client- Installation notwendig und es wird nichts auf dem Exchange Server installiert.

AgendaX unterstützt alle Exchange Server Versionen, inkl. Exchange Online / Office 365.


Sitzungszimmer planen

AgendaX ist ein Sitzungszimmer- Planungswerkzeug, das es auf einfache Art und Weise ermöglicht, Sitzungszimmer zu organisieren und zu sehen, wann ein Sitzungszimmer wieder frei wird, wo sich Mitarbeiter gerade befinden resp. wann sie wieder verfügbar sein werden.

Die Funktionalität umfasst Standort-, Abteilungs-, bzw. Teamorientierte Gruppenübersichten, die viele Kalender auf einmal darstellen. AgendaX lässt sie mehrere Kalender in einer Ansicht bewirtschaften. Sitzungszimmer, Mitarbeiter, Firmenautos oder andere Ressourcen können einfach gebucht werden, bestehende Termine verändert werden.

Die Gruppenansichten beinhalten Tages-, Wochen-, Zweiwochen-, Monats-, Quartals-, und Jahresansichten, die die Verfügbarkeit der Sitzungszimmer bzw. Mitarbeiter zeigen. Kategorisierte Termine können gefiltert werden, sodass die Ansichten nur Termine anzeigen, die bestimmten Kategorien entsprechen.

AgendaX ist ein Gruppenkalender, der mühelos über mehrere Zeitzonen hinweg arbeitet und die Sitzungszimmer- Verfügbarkeit in globalen Ansichten darstellt sowie Ressourcenallokation ermöglicht. Genauso wie die Verfügbarkeit der Sitzungszimmer sowie anderer Firmenressourcen (wie z.B. Beamer, Autos), kann die Verfügbarkeit der Mitarbeiter einfach ersehen werden.

AgendaX verfügt über viele Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, die Vorteile des Outlook Kalenders optimal auszunutzen und zu einem Teamkalender zu erweitern. Durch Verwendung bereits existierender Active Directory Attribute wird AgendaX zum ultimativen, unternehmensweiten Ressourcenportal.

Das Beste an allem: Es ist keine Client- Installation notwendig und es wird nichts auf dem Exchange Server installiert.

AgendaX unterstützt alle Exchange Server Versionen, inkl. Exchange Online / Office 365.


Gruppenplanung

AgendaX ist ein Gruppenplanungs- Werkzeug, das es auf einfache Art und Weise ermöglicht, Mitarbeiter zu organisieren und zu sehen, wo Mitarbeiter sich gerade befinden resp. wann sie wieder verfügbar sein werden.

Die Funktionalität umfasst teamorientierte Gruppenübersichten, die viele Kalender auf einmal darstellen. AgendaX lässt sie mehrere Kalender in einer Ansicht bewirtschaften. Mitarbeiter, Sitzungszimmer, Firmenautos oder andere Ressourcen können einfach gebucht werden, bestehende Termine verändert werden.

Die Gruppenansichten beinhalten Tages-, Wochen-, Zweiwochen-, Monats-, Quartals-, und Jahresansichten, die die Verfügbarkeit der Mitarbeiter zeigen. Kategorisierte Termine können gefiltert werden, sodass die Ansichten nur Termine anzeigen, die bestimmten Kategorien entsprechen.

AgendaX ist ein Gruppenkalender, der mühelos über mehrere Zeitzonen hinweg arbeitet und die Verfügbarkeit der Mitarbeiter in globalen Ansichten darstellt sowie Ressourcenallokation ermöglicht.

AgendaX verfügt über viele Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, die Vorteile des Outlook Kalenders optimal auszunutzen und zu einem Teamkalender zu erweitern. Durch Verwendung bereits existierender Active Directory Attribute wird AgendaX zum ultimativen, unternehmensweiten Ressourcenportal.

Das Beste an allem: Es ist keine Client- Installation notwendig und es wird nichts auf dem Exchange Server installiert.

AgendaX unterstützt alle Exchange Server Versionen, inkl. Exchange Online / Office 365.


AgendaX hat die Ressourcen- Verwaltung in unserer Klinik enorm erleichtert

Die Planung der Laborräume, Röntgenzimmer und diversen medizinischen Gerätschaften unserer Klinik wurden früher mittels Excel- Tabellen verwaltet. Bevor man den gewünschten Raum reservieren konnte, musste man zuerst eine Anfrage an den Administrator machen. Ebenso verhielt es sich mit dem Reservieren von medizinischen Geräten. Die Planungstabellen waren nur für den Administrator einsehbar.

Mit AgendaX ist eine gezielte Zuordnung der Ressourcen in Gruppen (Abteilungen / Teams / Geräte) nach frei wählbaren Kriterien möglich. Jedem Benutzer stehen zudem bis zu 9 persönliche Gruppen zur Verfügung, um seine Teams abzubilden. Für sämtliche Abteilungen war das eine enorme Erleichterung: Der Exchange- Administrator musste für die Bildung der Teams / Gruppen nicht mehr beigezogen werden.

Die reiche Auswahl an Übersichten und die einfache Navigation mit schlichten Gruppenansichten bis hin zu detaillierten Jahres-, Monats-, Wochen- oder Tagesansichten bieten nun allen Mitarbeitern die von ihnen benötigten Informationen auf einen Blick:

Wann ist welcher Mitarbeiter, Raum oder welches Gerät verfügbar?


Beiträge zum Thema

Möchten Sie einen Gastbeitrag verfassen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.